Abenteuer Kreuzfahrten in Bigova

Die kleine Stadt Bigova liegt tief in einer natürlich geschützten Bucht in der wunderschönen Region Budva. Als Hotspot für kleine Kreuzfahrtschiffe sowie Yachten und Tagesboote steckt die Stadt voller Energie, die Montenegro so besonders macht. Eine Bigova-Kreuzfahrt steuert das Herz der Bucht an und bietet den Gästen die Möglichkeit, entweder ins klare, frische Wasser zu springen, für das die Gegend berühmt ist, oder an Land zu gehen zum Sonnenbaden und um köstlichen Meeresfrüchten zu essen.

Eine Kreuzfahrt nach Bigova bietet Ihnen die Möglichkeit, die Bootskultur Montenegros zu erleben, ins Wasser zu einzutauchen und die Schönheiten der Adria zu genießen.

Top-Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in Bigova

Die Stadt Bigova ist im Vergleich zu einigen anderen Stopps bei einer Kleinschiff-Kreuzfahrt in Montenegro ziemlich klein. Dank der Form der Bucht um Bigova hat das Gebiet den Ruf als exzellentes Wassersportgebiet. In den ruhigen und klaren Gewässern der Gegend können Sie schwimmen, schnorcheln und tauchen. Das liegt auch an der Fülle an Meereslebewesen in der Gegend, die großartige Tauch- und Angelausflüge ermöglicht. Der kleine gepflasterte Strandbereich ist mit Liegestühlen ausgestattet und es gibt mehrere Stufen und Leitern, um Sie in die Adria zu bringen, um ein Bad zu nehmen oder zu schnorcheln, wobei Sie Fische und Tintenfische finden können.

Die geschützten Bedingungen machen es auch zu einem sehr beliebten Yachthafen mit vielen kleinen Kreuzfahrtschiffen und privaten Booten, die hier anlegen, um die Küste zu erkunden. Trotz der kleinen Größe der Stadt herrscht in Bigova eine lebendige Atmosphäre. Die Uferpromenade ist in den Sommermonaten normalerweise voll mit Bootsfahrer und einheimischen Touristen. Sie ist auch ein großartiger Ort, um die zahlreichen Luxusyachten zu bewundern und stundenlang Leute zu beobachten.

Es gibt zwei kleine urige Restaurants am Ufer in Bigova, die beide ausgezeichnete Fischgerichte und typisch montenegrinische Speisen und Weine verkaufen. Der weite Blick auf die Bucht und die umliegende Landschaft von den Restaurants am Wasser ist wunderschön. Wer sich die Landschaft rund um Bigova genauer ansehen möchte, findet mehrere Wanderwege durch den Wald. Weiter oben haben Sie eine großartige Aussicht auf die Bucht und die Stadt. Dabei ist es jedoch besser, die Wanderungen auf die Morgenstunden zu legen, da es in der Gegend vor allem in den Sommermonaten mitten am Tag sehr heiß wird.

Die beste Zeit für eine Kreuzfahrt in Bigova

Die Gewässer rund um Bigova sind einfach perfekt zum Schwimmen und für andere Wassersportaktivitäten - besonders in den Sommermonaten, wenn die Wassertemperatur bis zu 30 Grad beträgt. Hochsaison für Bigova ist zwischen Juni und Ende August, wenn die Sonne am heißesten ist und die Gegend Touristen aus dem In- und Ausland begeistert. Im Mai und September gibt es immer noch strahlenden Sonnenschein und klares Wasser, aber die Wassertemperatur kann ein paar Grad kühler sein. Diese Jahreszeit ist dann aber ideal zum Wandern und für Wassersportarten wie Angeln. Im Frühling und Herbst ist die Stadt auch etwas ruhiger, was sie dann ideal für diejenigen macht, die es vorziehen, den Ort für sich alleine zu haben.

Top-Tipps für einen Besuch in Bigova auf einer Kreuzfahrt

  • Es gibt nur zwei Restaurants in Bigova, daher sollten Sie unbedingt einen Tisch reservieren oder zu einer ruhigeren Zeit im Sommer kommen.
  • Die Stadt hat einen kleinen Laden, in dem Sie sich eindecken können, wobei Sie bedenken sollten, dass der Vorrat ziemlich begrenzt ist.

Wo starten Bigova-Kreuzfahrten?

Die meisten Kreuzfahrten entlang der Küste Montenegros, insbesondere in der Region Budva, beginnen und enden in der Hafenstadt Tivat. Es gibt einige kleine Schiffskreuzfahrten, die in der Stadt Kotor enden und einen Transfer zurück nach Tivat anbieten, da dies der Standort des internationalen Flughafens ist. Die Nähe des Flughafens Tivat zur Küste macht ihn zur idealen Wahl für eine Bigova-Kreuzfahrt. Die Stadt selbst hat einen beeindruckenden Yachthafen und ist dank zahlreicher Restaurants und Bars auch ein toller Ort, um ein paar Tage zu verweilen.

Origin: US