JP Marine Tauchsafari, Ägypten

JETZT BUCHEN

Das M/Y JP Marine Safariboot bietet ganzjährig Tauchsafaris im Roten Meer vor Ägypten an. An Bord befinden sich 14 klimatisierte Kabinen, jede mit eigenem Badezimmer und Warmwasser Duschen, zwei Einzelbetten, Nachttisch, Leselampen, Kleiderschrank sowie Rauchmelder und Feuerlöscher ausgestattet. Die Kabinen befinden sich in ausreichender Entfernung zum Maschinenraum, um einen ruhigen & erholsamen Schlaf zu gewährleisten. Die Gemeinschaftsbereiche umfassen ein geräumiges Hauptdeck mit klimatisiertem Salon, Entertainment-System und Essbereich, in dem Sie sich jederzeit einen Kaffee/Tee selber kochen können. Die 2 Sonnendecks befinden sich auf dem 3. und 4. Deck. Eins ist überdacht und besitzt eine Bar, das Andere ist unüberdacht und ideal für Sonnenanbeter. Beide Decks eignen sich perfekt, um zwischen den Tauchgängen zu entspannen oder um an Ende des Tages bei einem Drink in der Hand abzuschalten.

Die Tauchgänge an Bord der MY JP Marine starten vom geräumigen Tauchdeck aus, welches sich auf der Rückseite des Bootes befindet. Der Bereich ist überdacht, spendet Schatten und bietet genügend Stauraum für jeden einzelnen Taucher. Außerdem stehen 2 Zodiac-Schlauchboote bereit, um die Taucher zu den Tauchgründen zu transportieren. Die MY JP Marine Yacht steuert die besten Tauchgründe im Roten Meer an. Zur Auswahl stehen Touren zu den Brother Islands, zum Daedalus- und zum Elphinstone-Riff, wo sich das Rote Meer von seiner besten Seite zeigt. Darüber hinaus werden Touren zur ganz im Süden von Ägypten gelegenen St.-Johannes-Insel angeboten. Das artenreiche Gewässer, welches die Insel umgibt, verspricht unvergessliche Tauchgänge. Im nördlichen Roten Meer können sie außerdem die berühmten Wracks der SS Thistlegorm und Abu Nuhas erkunden. Egal, für welche Tour Sie sich entscheiden, die erfahrenen und professionellen Divemaster und die Besatzung kümmern sich um alles, damit Sie eine fantastische Tauchsafari im Roten Meer erleben können

Rufen Sie uns noch heute an oder buchen Sie online, um sich Ihren Platz zu reservieren.

JP Marine liveaboard have passed all COVID safety requirements laid out by the Egyptian COVID Commission and are following protocols implemented by Egypt’s Ministry of Tourism, Ministry of health and Chamber of diving and watersports (CDWS). All guests must arrive with a negative PCR test.

Body temperature checks are taken twice a day onboard and any guests showing any symptoms are placed in a quarantined room until they can be taken to hospital for further testing. Sanitizers are available on the main deck and upper deck lounge, these communal areas are cleaned 3 times per day with antibacterial liquids. Government checks also take place at the Marina before trip departures to ensure the safety of guests.

EXTRA FLEXIBLE BUCHUNGSBEDINGUNGEN - Erfahre Sie mehr, was das bedeutet

Abfahrtstag auswählen

Datum
Reiseablauf
Preis
Auswählen

Inklusive: MwSt., Flughafentransfer, Hoteltransfer, Erfrischungsgetränke, Tee & Kaffee, Trinkwasser, Willkommens-Cocktails, Snacks, Vollpension (alle Mahlzeiten), Tauchpakete, Handtücher zur Nutzung an Deck, Kabinenhandtücher, kostenlose Toilettenartikel, WLAN.

Erforderliche Extras: Hafengebühren (25 EUR), Umweltsteuer (70 EUR), Visa und Gebühren (25 USD).

Optionale Extras: Reiseversicherung, Tauchversicherung (35 EUR), Trinkgelder (50 EUR pro Trip), alkoholische Getränke, Leihausrüstung (192 EUR), Nitrox (70-90 EUR), Nitrox Kurs (150 EUR pro Aktivität), Privater Tauchguide (350 EUR pro Trip), Tauchkurse (140-435 EUR pro Aktivität).

Jetzt buchen, später zahlen: Sie können ganz einfach online buchen. Wir können Ihre Plätze dann unverbindlich reservieren, bis Sie diese später mit Ihrer Zahlung bestätigen.

* Extra Gebühren werden pro Person aufgeführt

  • Visa payments
  • MasterCard payments
  • American Express payments
  • Paypal payments
  • BanContact payments
  • GiroPay payments

Zahlen per IBAN oder Online mit Bestpreisgarantie


Boot-Ausstattung

  • Tägliche Zimmerreinigung
  • Audio & Video Unterhaltung
  • Klimatisierter Saloon
  • Klimatisierte Kabinen
  • Sonnendeck
  • Indoor-Salon
  • Warmwasser-Duschen
  • Speziell angefertigt zum Tauchen
  • Ladestationen
  • mit eigenen Badezimmern
  • Kostenloses Internet
  • Nichtraucher Zimmer
  • Außenduschen
  • Kabinen mit Meerblick
  • Separater Spültank für U/W-Kamera
  • Eine engagierte lokale und internationale Mannschaft
  • Entspannungsbereich
  • Aussichtsplattform
  • Bar
  • Verfügbar zum privaten chartern

Essen & Trinken

  • Westliche Küche
  • Regionale Speisen
  • Vegetarische Küche
  • Buffet
  • Bier erhältlich
  • Snacks gibt es den ganzen Tag über
  • Vegan Options
  • Selektion an erlesenen Weinen
  • Kostenlose Erfrischungsgetränke
  • Gourmetküche
  • Willkommens-Cocktails
  • Vollpension
  • Essen im Freien

Falls Sie an Bord Ihrer Kreuzfahrt besondere Anforderungen an Ihre Ernährung stellen, so können Sie uns diese in im Buchungsformulars bei den 'besonderen Anforderungen' mitteilen. Ernährungsanforderungen sollten auf Nahrungsmittelallergien oder den religiösen Glauben beschränkt werden.


Tauchen

  • DIN Adapter
  • Nitrox erhältlich
  • Rinse hosts
  • Tauch-Deck
  • Tauch-Tenderboot
  • Sidemount-Tauchen
  • Beschattetes Tauchdeck

Die Crew spricht English und French.


Ausrüstung Verleih

Leihausrüstung steht auf diesem Schiff zur Verfügung. Bitte geben Sie auf dem Buchungsformular an, was Sie brauchen. Details unten was inkludiert ist und die zusätzlichen Preise. Preise anzeigen.


Schiff-Layout

#deckplan Grundriss

Boot-Spezifikationen

  • Baujahr 2014
  • Länge 37 m
  • Motoren 2x610 HP MAN
  • Maximale Gästeanzahl 28
  • Anzahl der Kabinen 14
  • Anzahl der Badezimmer 14
  • Tauch-Tender 2

Schiffsnavigation und Sicherheit

  • Radar
  • GPS
  • Funkanlage VHF/DSC/SSB
  • E.P.I.R.B. Notruf-System
  • Rettungsboote
  • Rettungsweste
  • Feueralarm & Feuerlöscher
  • Sauerstoff
  • Verbandskasten
  • Satellitentelefone & Handys
  • Schweinwerfer
  • Maschinenraum-Überwachungskamera

JP Marine Bewertungen

  • 8,8 Klasse
  • 202 Verifizierte Rezensionen
  1. Schiff
    7.9
  2. Bootsbesatzung
    9.1
  3. Essen
    9.5
  4. Tauchen
    8.5
  5. Wert
    8.8
  • 10 Exzellent
  • Grit R
  • Deutschland Deutschland
Einfach perfekt

Hammerhai, Longimanus

Empfohlen für
Zimmer im oberen Bereich , großes Sonnendeck , traumhaftes Essen
  • 8.8 Klasse
  • Julian O
  • Deutschland Deutschland
Preis Leistung perfekt

Degalus

Empfohlen für
Hammerhaie, Route, Athmosphäre
  • 9.2 Hervorragend
  • Dirk S
  • Deutschland Deutschland
Friendly Service - good food and lots of impressions

Friendly team at Liveaboard; description matching the reality mainly (renovation done but some details could be better) Hammerhead sharks, great corrals, Helpful friendly crew - organized it all good Great cooks - food variety was suitable

Empfohlen für
Great people - great friendly crew - good dive spots
  • 9.6 Exzellent
  • Cedric G
  • Deutschland Deutschland
BESTE Woche meines Lebens!

Das schwimmen mit Delphinen war unvorstellbar. Eine tolle Truppe und viele Nationaliäten hat die Woche zu einer unvergesslichen Zeit gemacht.

Empfohlen für
sehr hilfsbereite Crew, Wahnsinn Divespots, super Essen
  • 7.2 Gut
  • Jonas R
  • Deutschland Deutschland
Schönes Tauchen, altes Boot

Thresher Shark, Hammerheads, Oceanic White Tips 7 Tage traumhaftes Wetter

Empfohlen für
Haie, Wetter, Gesellschaft
  • 8.0 Sehr Gut
  • Heiko L
  • Deutschland Deutschland
Gute Safari mit hohem Sicherheitsstandard

Mit Delfinen schwimmen. Sehr hilfsbereite Crew Super Essen Leider kaum Haie, da keine Tieftauchgänge.

Empfohlen für
Höhle, Team, Verpflegung
  • 9.2 Hervorragend
  • Silke K
  • Deutschland Deutschland
Hammerheads,Hanmerheads and Hammerheads

Wir waren eine tolle internationale Gruppe.Alles super Taucher und sehr symphatisch. Die Crew und der Guide waren super und immer gut gelaunt und entspannt.Alles war perfekt organisiert. Die Tauchspots waren unglaublich toll und wir haben fast immer Haie gesehen..und sogar einen Walhai. Das Essen war perfekt und das Boot echt toll.Es war aufregend, entspannt und lustig und das war einer der besten Urlaube die ich je hatte.

Empfohlen für
Gruppe Hammerheads,Walhai, einfach alles
  • 8.0 Sehr Gut
  • Karsten B
  • Deutschland Deutschland
Wir hatten eine tolle Zeit mit ganz vielen Erlebnissen unter und über Wasser.

Daedalus, Elphinstone und die Brothers

Empfohlen für
Tauchen, Essen, Mittaucher
  • 8.8 Klasse
  • Gabriela G
  • Deutschland Deutschland
Empfehlenswerte Tauchsafari

Begegnung mit Delfinen und Haien.

Empfohlen für
Sehr netter Guide, sehr zuvorkommende Crew.
  • 9.6 Exzellent
  • Andreas S
  • Deutschland Deutschland
Sehr coole Tauchsafari

Hatte eine super Woche auf der JP Marine. Zum einen hatte ich super Glück mit den anderen Gästen. Es war eine super internationale Tauchgruppe, mit der es richtig Spaß gemacht hat zu tauchen. Außerdem war der Guide bzw. die beiden Guides super. Der Koch und seine Crew haben täglich bestes Essen aufgetischt und die restliche Bootscrew war extrem kompetent, immer hilfsreich und gut drauf. So macht eine solche Tour Spaß. Vielen Dank!

Empfohlen für
Tauchgruppe, Guide, Haie und der Manta
  • 9.6 Exzellent
  • Jeannine K
  • Schweiz Schweiz
Fantastic Dive Safari

Tiefe Tauchgänge zu uralten Weacks, in den Wracks zu tauchen und schwimmen/tauchen mit 🐬 Delfinen😍

Empfohlen für
Die Wracks, schwimmen mit Delfinen, das Essen
  • 6.8 Bewertung
  • Marco H
  • Deutschland Deutschland
Tolle Crew mit unsympathischen Guides auf einem gepflegten, aber in die Jahre gekommenen Boot

- Zu wenige Tauchgänge für den Zeitraum. 1. Tag keine, am letzten Tag keine und am vorletzten Tag nur 2 TG, davon der Letzte sogar ohne Guides. Wir lagen Freitags schon um 13h im Hafen und haben blöd rumgesessen bis zum Check out am nächsten Tag. Insgesamt gab es nur einen Nachttauchgang - WIFI wurde an Küstenregionen nicht immer eingeschaltet, obwohl Empfang bestand - 70€ Hafengebühr wird berechnet, obwohl es offiziell nur ca.40€ sind - Gruppengröße i.d.R. 12 bis max. 15 Taucher. Nur 2 Guides für 24 Taucher - Die beiden Tauchguides waren eher gelangweilt und haben so gut wie nichts angezeigt - keinen einzigen Hai während BDE-Route im Sept 2021 - 5:30h wecken und erst 7:10h im Wasser. Ablauf und alles sehr, sehr träge und langsam, daher vermutlich auch keine Haie morgens während der BDE-Route gesehen - Invalidenboot: mehrere Osteuropäer, welche Behinderungen an den Beinen hatten. Ein älterer Herr konnte gefühlt gar nicht tauchen, geschweige seine Ausrüstung bedienen. Er musste von seinem Sohn andauernd an die Hand genommen werden und durch ihn musste auch der Tauchcomputer gelesen werden. Der Guide hat ihm fast bei jedem Tauchgang nach ca. 35-40min den Oktopus geben müssen. Es ist unverantwortlich mit solchen Leuten in einer so großen Gruppe zu tauchen. Auf der einen Seite werden mind. 50 Tauchgänge vorgeschrieben und auf der anderen Seite wird mit Invaliden getaucht - sehr kleine Zimmer und Betten

Empfohlen für
sehr nette, lustige und aufmerksame Crew. Volle Tanks (230-240 bar). Gutes Essen
  • 2.4 Bewertung
  • Heiko A
  • Deutschland Deutschland
Vorsicht Finger weg von diesem Boot !

Was das Boot die Crew und den Guide angeht .........ehrlich gesagt weiß ich gar nicht wo ich hier anfangen soll. Zusammengefasst war das die schlimmste und gefährlichste Safari die ich je erleben musste !! Das Boot ist alt völlig abgerockt in weiten teilen defekt es riecht nach Schimmel und Fäkalien unter Deck. Die Beiboote waren ständig defekt die Fahrer völlig unmotiviert und und und . Es waren 2 Guides für 28 Taucher an Bord 14 Taucher pro Guide !! Wir hatten gleich mehrere beinahe Tauchunfälle incl. verlorengegangene Taucher vergessene pickups ( 45 min treiben im offenen Meer bei Oberflächenströmung) und natürlich überhaupt KEINEN SPASS beim tauchen.  Das Essen war ok der Service im Salon gut. Ich war allein in diesem Jahr auf 6 Safaris 4 davon über liveboard ich bin kein Meckerer und kein Nörgler aber vor diesem Boot und diesem Eigner kann ich nur warnen.

Empfohlen für
Ich kann nichts gutes über das Boot schreiben und es auf gar keinen Fall empfehlen !!
  • 7.2 Gut
  • Martin A
  • Deutschland Deutschland
Zu viele Taucher, zu wenige Guides.

Haie

Empfohlen für
Tauchspots, Verpflegung, Gäste
  • 8.0 Sehr Gut
  • Andreas L
  • Deutschland Deutschland
Meine erste Tauchsafari - Tolle Erfahrung

Super Crew die top organisiert war. Preis-Leistung war auf jeden Fall gegeben.

Empfohlen für
Organisation, Tauchplätze, Crew
  • 9.2 Hervorragend
  • Alice F
  • Schweiz Schweiz
wunderful, amazing week on jp marine

corrallreefs!!!!

Empfohlen für
Guides, Food, Divelocations
Origin: US