Seaman Journey, Galapagos

  • von US$ 311 / Tag
JETZT BUCHEN

Der wunderschöne Katamaran, MC Galapagos Seaman Journey, bietet das ganze Jahr über Kreuzfahrten zu den Galapagos Inseln an. Reiserouten variieren zwischen 2 und 15 Nächten und Passagiere haben die Möglichkeit einzigartige Wildtiere zu sehen, wie zum Beispiel Pinguine, Riesenschildkröten, Leguane, Seelöwen und vieles mehr. Bei den Ausflügen hat man die Gelegenheit zu Wandern, Kajak fahren, Bootfahren, Schwimmen, Schnorcheln oder einfach nur die Gegend zu erforschen. Jede Reiseroute ist vorsichtig geplant, um die richtige Mischung an Vielfalt, Abenteuer und Spannung anbieten zu können. Am Ende des Tages erklärt Ihnen ihr Reiseführer Einzelheiten der Orte die Sie besucht haben. Egal ob Sie Fragen über Wildtiere, Meerestiere, Biologie, Geologie oder etwas anderes haben, unserer erfahrene Reiseführer kann alle Fragen beantworten.

Die M/C Galapagos Seaman Journey kann bis zu 16 Passagiere aufnehmen und hat somit eine perfekte Mischung aus einer kleinen Reisegruppe und persönlichen Service. Es gibt 8 Kajüten an Bord, zwei auf dem Oberdeck und sechs Kabinen mit Meerblick. Jede Kajüte hat eine individuelle Klimaanlage, Stauraum, Fön und ein eigenes Bad. Die Seaman Journey hat bequeme und stabile Plätze an Bord, die sich perfekt zum Entspannen eigenen. Genießen Sie die atemberaubenden Aussichten, und den Sonnenuntergang mit einem kalten Getränk auf dem Sonnendeck. Die schmackhaften Mahlzeiten können drinnen oder im Freien serviert werden. Alle Gerichte werden täglich, mit den besten Zutaten, frisch zubereitet.

Die erfahrene und professionelle Besatzung der MC Galapagos Seaman Journey freut sich, Ihren Urlaub so unvergesslich wie möglich zu gestalten. Rufen Sie uns einfach an, oder buchen Sie ihre Reise noch heute online.


Abfahrtstag auswählen Abenteuerkreuzfahrt | Reiner Schnorcheltrip

Datum
Reiseablauf
Preis
Auswählen

Inbegriffen: MwSt., Kabine, Transfer/Abholung vom Flughafen, Alle Mahlzeiten, Handtücher werden bereitgestellt, Transfer/Abholung vom Hotel, Naturforscher, Schnorchelset

Ausgenommen: Inlandsflüge zu den Galapagosinseln INGALA Transit-Kontrollkarte (20 USD p. P., Änderungen vorbehalten), Eintrittsgebühr für Galapagos Nationalpark (100 USD p. P., Änderungen vorbehalten), Neoprenanzüge, Erfrischungsgetränke & alkoholische Getränke, Trinkgelder & persönliche Ausgaben.

Jetzt buchen, später zahlen: Sie können ganz einfach online buchen. Wir können Ihre Plätze dann unverbindlich reservieren, bis Sie diese später mit Ihrer Zahlung bestätigen.

  • Visa payments
  • MasterCard payments
  • American Express payments
  • Paypal payments

Zahlen per IBAN oder Online mit Bestpreisgarantie


Boot-Ausstattung

  • Sonnenterrasse
  • Tägliche Zimmerreinigung
  • Kayaks an Board
  • Audio & Video Unterhaltung
  • Bibliothek
  • TV in den Kabinen
  • Klimatisierter Saloon
  • Klimatisierte Kabinen
  • Sonnendeck
  • Indoor-Salon
  • Nicht-Taucher (Schnorchler) Freundlich
  • Warmwasser-Duschen
  • Abendessen im Freien
  • mit eigenen Badezimmern

Essen & Trinken

  • Westliche Küche
  • Regionale Speisen
  • Vegetarische Küche
  • Buffet
  • Bier erhältlich
  • Wein-Auswahl

Falls Sie an Bord Ihrer Kreuzfahrt besondere Anforderungen an Ihre Ernährung stellen, so können Sie uns diese in im Buchungsformulars bei den 'besonderen Anforderungen' mitteilen. Ernährungsanforderungen sollten auf Nahrungsmittelallergien oder den religiösen Glauben beschränkt werden.


Gesprochene Sprachen

Die Crew spricht English.


Schiff-Layout

Seaman Journey Deck Plan Grundriss

Boot-Spezifikationen

  • Baujahr 2007
  • Länge 27m/90ft
  • Beam 11m/36ft
  • Reisegeschwindigkeit 10 Knots
  • Motoren 2x Cummins 350 hp IMO
  • Maximale Gästeanzahl 16
  • Anzahl der Kabinen 8
  • Anzahl der Badezimmer 8
  • Wasserkapazität 3000 gallons
  • Fassungsvermögen des Kraftstofftanks 2500 gallons

Schiffsnavigation und Sicherheit

  • Radar
  • Echolot
  • GPS
  • Funkanlage VHF/DSC/SSB
  • E.P.I.R.B. Notruf-System
  • Rettungsboote
  • Rettungsweste
  • Feueralarm & Feuerlöscher
  • Sauerstoff
  • Verbandskasten
  • Lenzpumpen-Alarm
  • Schweinwerfer
  • Maschinenraum-Überwachungskamera
  • Die Crew verfügt über eine Erste-Hilfe Ausbildung
  • Signalrakete