Panamakanal Abenteuer-Kreuzfahrten

Discovery

Discovery

von US$ 423 / Tag

PanamaUS$3,950 von

Erleben Sie Panama an Bord der Discovery mit ihren 12 Kabinen. Entdecken Sie Natur, Land & Leute, genießen Sie köstliche lokale Küche an Bord. Alle Kabinen haben Fenster & Kajaks stehen zur Verfügung.

    Discovery
    Safari Voyager

    Safari Voyager

    von US$ 510 / Tag

    Costa Rica und PanamaUS$4,395 von

    Entdecken Sie Land & Leute Panamas & Costa Ricas an Bord der eleganten Safari Voyager mit ihren 32 Kabinen. Das Schiff wurde 2016 renoviert und bietet einen großartigen Service & schöne Ausstattung.

      Safari Voyager

      Eine Kreuzfahrt durch den Panamakanal gibt Ihnen die Möglichkeit entlang einem der weltweit berühmtesten, von Menschenhand erschaffenen, Schifffahrtswege zu segeln. Verschiedene Staaten waren beim Bau der 77 kilometerlangen Wasserstraße Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhundert beteiligt. Der Kanal eröffnete, nach seiner Fertigstellung, zahlreiche neu Handels- und Transportrouten und ist heutzutage von besonderer Bedeutung.

      Kreuzfahrten durch den Panamakanal bieten eine Fülle an Aktivitäten und Spaß, führen entlang historischer Handelsrouten und ermöglichen Ihnen, die Geschichte des Kanals besser zu verstehen sowie die malerische Landschaft & Natur Panamas zu bestaunen und die Lebensweise der Menschen vor Ort zu kennen zu lernen.

      Interessante Gegenden in der Nähe des Panamakanals

      Perleninseln-Archipel - Der Perleninsel-Archipel umfasst 200 Inseln und Eilande, viele davon unbewohnt. Die Inselgruppe liegt im Golf von Panama, ist landschaftlich reizvoll und voller wild lebender Tiere. Sollte Sie ein plötzliches Déjà-vu Gefühl überkommen, so liegt es vielleicht daran, dass die Insel ein beliebter Drehort für zahlreiche Reality-TV Sendungen ist. Strahlend blaues Wasser trifft auf goldfarbenen Sand und direkt hinter den eindrucksvollen Sandstränden schließen sich Gegenden mit dichter Vegetation und rauem Vulkangestein an. Delfine und Buckelwale können üblicherweise im Sommer beobachtet werden. Erkunden Sie die Gewässer mittels Kajak, Skiff oder Stand-up Paddle Board.

      Guna Yala - Guna Yala ist ein weiteres beliebtes Ziel einer Panamakanal-Kreuzfahrt. Das Gebiet grenzt im Norden an die Karibik und ist die historische Heimat der indigenen Kuna. Erleben Sie eine der am besten erhaltenen indigenen Kulturen Amerikas und erfahren Sie mehr über deren Erbe. Schlendern Sie vorbei am schmucken, mit Stroh bedeckten Häusern und nutzen Sie die Möglichkeit zum Kauf von lokalem Kunsthandwerk. Besonders die sogenannten Molas, die traditionelle Kleidung der Kuna, sind ein großartiges Souvenir bzw. Mitbringsel. Entspannen Sie sich und nehmen Sie ein Sonnenbad an der atemberaubenden, wunderschönen Küste und tauchen Sie ihre Füße in das kristallklare Wasser. Von Ihrem Kreuzfahrtschiff aus können Sie die artenreiche Unterwasserwelt beim Schnorcheln erkunden oder ihre Muskeln beim Kajakfahren und Stand-Up Paddle Boarding trainieren.

      Darién Dschungel – Fühlen Sie sich wie ein furchtloser Forschungsreisender und erkunden Sie den Dschungel der Darién Region. Die Gegend ist wild, rau und vom Menschen weitgehend unberührt. Hier erwarten Sie weitere kulturelle Begegnungen mit den Menschen des Emberá-Stammes. Die gastfreundlichen Einheimischen erzählen Ihnen Geschichten über das Leben vor Ort und werden Sie mit deren ausgefallenen Sitten und Gebräuchen zu überraschen wissen. Nutzen Sie die Gelegenheit und unterstützen Sie Projekte vor Ort indem Sie einige der schönen, handgefertigten Körbe erwerben. Durchqueren Sie den Mogue Fluss in einem Einbaum-Kanu und beobachten Sie die reichhaltige Tier- und Pflanzenwelt, einschließlich Waschbären und diverser Vogelarten. In den nahegelegenen Gewässern leben unter anderem Meeresschildkröten, Delfine und kleine Haie. Das Punta Patino Naturschutzgebiet bietet hervorragende Wanderungen.

      Chagres River - Ein Segeltörn entlang des Chagres River ist Teil Ihrer Panama Kleinschiff Kreuzfahrt. Reisen Sie entlang des eines Flusses, der in der Vergangenheit für den Transport von Gold genutzt wurde. Gehen Sie an Land und besuchen Sie das, zum UNESCO Weltkulturerbe erklärte, "Fort San Lorenzo" und lauschen Sie den leisen Stimmen der Vergangenheit in dieser stimmungsvollen Umgebung. Der Ort ist außerdem hervorragend für Vogelbeobachtungen und Wasseraktivitäten geeignet.

      Gatúnsee - Der Gatúnsee ist die Hauptattraktion für Naturliebhaber und war bis vor geraumer Zeit der weltweit größte, künstlich angelegte, See. Der See entstand durch den Bau des Gatún-Staudamms und bietet heutzutage eine Auswahl an Freizeitaktivitäten an, einschließlich Angeln. Das Barro Colorado Naturdenkmal ist das Zentrum der naturwissenschaftlichen und ökologischen Arbeiten Panamas. Bei einem Besuch können Sie mehr über die artenreiche Flora und Fauna der Insel und des umgebenden Sees lernen.

      Top-Tipps für eine Panamakanal-Kreuzfahrt

      • Sollten Sie während der Regenzeit reisen, so packen Sie einen Regenschirm und eine Regenjacke ein; Regenschauer und Stürme sind nur schwer vorhersehbar.
      • Ferngläser sind nützlich, um Tiere aus der Entfernung zu beobachten. Eine Fotokamera mit einem starken Zoom garantiert beste Aufnahmen.
      • Während Ihrer Kreuzfahrt erhalten Sie einen Einblick in den Panamakanal und dessen Bedeutung für Handel und Transport. Ein wenig Vorab-Lektüre über den Bau und die Nutzung wird empfohlen, damit sie Dinge rund um den Schifffahrtsweg besser verstehen.

      Beste Reisezeit für eine Kreuzfahrt durch den Panamakanal

      Viele Leute entscheiden sich für ein Besuch Panamas während der Trockenzeit von Mitte Dezember bis Mitte April. Panama Kreuzfahrten sind während diesem Zeitraum besonders teuer. Die beste Reisezeit für eine Panamakanal-Kreuzfahrt, bezogen auf den Preis, ist in der Regel der Sommer oder Herbst. Im November kann es während einer Panamakanal-Kreuzfahrt ziemlich nass werden und zwischen April und Juni besteht eine höhere Wahrscheinlichkeit für kurze Schauer und Stürme.

      Ausgangspunkt der Panamakanal-Kreuzfahrten

      Kleinschiff Kreuzfahrten in Panama, die den berühmten Kanal ansteuern, starten von mehreren Orten in Panama und dem benachbarten Costa Rica aus. Abfahrtsorte in Panama sind unter anderem Colon und der in der Hauptstadt gelegene Flamenco Marina (Yachthafen).

      Zur Anreise nutzen Sie bitte den Flughafen Tocumen International Airport (PTY) in Panama City. Es bestehen gute Transportmöglichkeiten zwischen dem Flughafen und allen Abfahrtsorten.

      Buchen Sie Ihre Kreuzfahrt durch den Panamakanal noch heute. Kontaktieren Sie unser Reservierungsteam.

      Melden Sie sich an und erhalten Sie wöchentliche Angebote per E-Mail

      Sie haben sich angemeldet - brauchen Sie mehr Infos? Folgen Sie uns auf Facebook