Tauchsafaris in Rotes Meer

WAS SIE VON EINER TAUCHSAFARI IM ROTEN MEER ERWARTEN KÖNNEN

Tauchsafaris am Roten Meer sind für Taucher schon seit langer Zeit eines der beliebtesten Reiseziele, wegen dem noch intakten und farbenprächtigen Riff und der üppigen Unterwasserwelt. Ägyptische Tauchsafaris haben schon so manchen Taucher mit seinen spektakulären Tauchplätzen verzaubert. Zahlreiche Reiserouten ermöglichen es abgelegene Tauchplätze und Wracks des 2. Weltkrieges zu besuchen.

Es gibt ein Gerücht dass der Name 'Rotes Meer' von der Algenblüte her stammt. Rote Algen tauchen zu gewissen Jahreszeiten an der Oberfläche auf und verleihen dem Meer einen roten Glanz. Aber trotz diesem Namen hat das Rote Meer hervorragend blaues Wasser, das das ganze Jahr über angenehme Temperaturen, spitzen Sichtweiten und klasse Tauchbedingungen aufweisen kann. Relativ viele dieser einzigartigen Tauchplätze sind etwas weiter vom Ufer entfernt und können nur durch eine Tauchsafari erreicht werden.

Das Rote Meer ist ein Zufluß vom Indischen Ozean zwischen Afrika und Asien. Der Salzgehalt des roten Meeres, ist einer der salzigsten von allen Meeren der Welt,hauptsächlich wegen seiner geologischen Formation die zu einem großen Verdunst führt. Taucher brauchen wegen diesem hohen Salzgehalt in der Regel mehr Blei, um den zusätzlichen Auftrieb dieses salzhaltigen Meeres, auszugleichen.

Das Rote Meer grenzt hauptsächlich an Ägypten und Saudi-Arabien. Die meisten Tauchsafaris starten direkt in Ägypten, von gut etablierten Touristenorten, die im ganzen Land verteilt sind. Die beste Art und Weise, diese einmaligen Tauchplätze zu erkunden und zu schnorcheln, ist durch eine ägyptische Tauchsafari.

Tauchgebiete/Regionen werden nach Süd und Nord unterteilt, mit verschiedenen Angeboten an Reiserouten in beide Richtungen.

NORDTOUR IM ROTEN MEER

Der nördliche Teil des Roten Meers in Ägypten ist ein Paradies für Taucher, mit großartigen Tauchreisen zu Tauchplätzen wie Tiran und Ras Mohammed Nationalpark. Falls Sie am Wracktauchen interessiert sind gibt es auf der Nordtour Schmuckstücke wie die SS Thistlegorm oder die Dunraven - ein muss für Wrack Liebhaber. Tauchsafaris die in Sharm el Sheikh, Safaga oder Hurghada ablegen, erkunden diese verschiedenen Tauchplätze des Nordens von Ägypten.

SÜDTOUR IM ROTEN MEER

Im Süden können Sie fantastische Tauch-Gelegenheiten erwarten; weg von Menschenmengen wenn Sie in Ruhe den Sonnenuntergang von ihrem Safariboot aus genießen. Hier erkunden Sie Tauchplätze die nur durch Tauchsafaris erreicht werden können. Tauchplätze wie Daedalus Riff, The Brothers, St. Johns, Elphinstone und Fury Shoals lassen jedes Taucherherz höher schlagen. Die meisten Tauchsafaris die diese Tauchplätze auf ihrer Reiseroute haben starten entweder in Port Ghalib (Marsa Alam), Hamata oder Hurghada.

ANREISE

Der Norden des Roten Meeres - Sharm el Sheikh und Hurghada haben einen internationalen Flughafen, der von einigen internationalen Fluglinien direkt angeflogen wird. Das ist die praktischste Variante um zu den Ablegehäfen der Safariboote zu gelangen. Kairo ist der internationale Hauptflughafen Ägyptens und bietet Inlandsflüge zu fast allen Bereichen innerhalb Ägyptens.

Der Süden des Roten Meers - der internationale Flughafen in Marsa Alam wird von einigen internationalen Fluggesellschaften, hauptsächlich von Europa, angeflogen. Marsa Alam liegt sehr Nahe an Port Ghalib (Marsa Ghalib), und ist somit der perfekt Flughafen für Tauchsafaris die von dieser Gegend aus starten. Es gibt auch Inlandsflüge von Kairo. Ein Transfer von Hurghada nach Port Ghalib über Land ist auch möglich und dauert ca 2.5 Stunden (einfache Fahrt).


Rotes Meer Tauch-Bewertungen

  • 9,1 Hervorragend
  • 467 Verifizierte Rezensionen
  • 8.4 Sehr Gut
  • Dirk S
  • Deutschland Deutschland

Meist klar Sicht. Entspanntes tauchen.

Tauchen Rotes Meer in August auf Blue Pearl

  • 9.2 Hervorragend
  • Benjamin S
  • Deutschland Deutschland

Das rote Meer ist einfach fantastisch, wie ein riesiges Aquarium.

Tauchen Rotes Meer in Oktober auf Snefro Love

  • 7.6 Gut
  • Martin B
  • Österreich Österreich

Tolles Revier - relativ nahe zu Europa - mit 5mm Neopren auch im Februar ok

Tauchen Rotes Meer in Februar auf Blue Horizon

  • 10.0 Exzellent
  • Stefan T
  • Deutschland Deutschland

Fantastisches... es hat unsere Erwartungen übertroffen

Tauchen Rotes Meer in September auf South Moon

  • 8.8 Klasse
  • Martin W
  • Deutschland Deutschland

Nach vielen Jahren mal wieder sehr schön (Korallen, Fische, Wasserqualität).

Tauchen Rotes Meer in Dezember auf Jessica

  • 10.0 Exzellent
  • Richard Z
  • Schweiz Schweiz

Das Tauchen ist immer ein Erlebnis im roten Meer.

Tauchen Rotes Meer in Dezember auf Blue Seas

  • 10.0 Exzellent
  • Siegfried M
  • Österreich Österreich

wieder sehr schön, im Süden (südlich von Hurgada) ist es speziell bei den flacheren Tauchplätzen auch sehr schön am roten Meer

Tauchen Rotes Meer in Dezember auf Emperor Elite

  • 8.8 Klasse
  • Urs K
  • Schweiz Schweiz

Das Rote Meer ist immer noch eines der Farbenreichsten der Welt

Tauchen Rotes Meer in Dezember auf Emperor Elite

  • 10.0 Exzellent
  • Heiko Q
  • Deutschland Deutschland

Da ich sonst nur in deutschen Seen oder in der Adria getaucht bin, ist das rote Meer für mich TRAUMHAFT. Trotz der mäßigen Sicht. Ich bin voll auf meine Kosten gekommen und freue mich auf meinen nächsten Urlaub dort.

Tauchen Rotes Meer in Februar auf Blue Horizon

  • 9.2 Hervorragend
  • Martina T
  • Deutschland Deutschland

Das Tauchen im roten Meer ist immer schön. Eine so vielfältige Unterwasserlandschaft, die verschiedenen Fische zu sehen und zu beobachten, einfach Traumhaft

Tauchen Rotes Meer in September auf Seawolf Dominator

  • 9.6 Exzellent
  • Christoph H
  • Österreich Österreich

Im September ein bisschen windig, jedoch ist das Wetter und das Wasser noch warm genug für einen 3-mm-Anzug

Tauchen Rotes Meer in September auf SS Serena Dreams

  • 9.6 Exzellent
  • Ruben W
  • Deutschland Deutschland

Das bunteste Tauchen, was man aus Europa schnell erreichen kann. Gerade die Riffe in Küstennähe waren für mich ein Highlight.

Tauchen Rotes Meer in September auf Seawolf Dominator

  • 8.8 Klasse
  • Thomas R
  • Deutschland Deutschland

Kann mich nicht an jedes einzelne Riff so detailiert erinnern, alle Riffe sind meiner Meinung nach in gutem Zustand. Haben leider im Norden kein Großfisch gesehen (oktober), aber wer auch die kleinen Dinge zu schätzen weiß wird hier seinen Spaß haben!

Tauchen Rotes Meer in Oktober auf Sunshine

  • 9.2 Hervorragend
  • David O
  • Schweiz Schweiz

Super. Schönes Riff, gute Sicht. In 4 Stunden ist man hier. 👌🏻

Tauchen Rotes Meer in November auf Blue Pearl

  • 10.0 Exzellent
  • Michael F
  • Österreich Österreich

Super Bedingungen, zwischen 24 und 26 Grad im Dezember

Tauchen Rotes Meer in Dezember auf Snefro Pearl

  • 9.6 Exzellent
  • Josef S
  • Schweiz Schweiz

Nicht wie sonst schlechte Sicht Wellen und starker Wind

Tauchen Rotes Meer in März auf Blue Seas

  • 9.6 Exzellent
  • Philipp M
  • Deutschland Deutschland

Bad weather, bad visibility, sometimes strong currents.

Tauchen Rotes Meer in März auf Emperor Elite

  • 8.4 Sehr Gut
  • Filip K
  • Deutschland Deutschland

Kälter als in den Jahren zuvor, aber immer eine Tauchreise wert!

Tauchen Rotes Meer in April auf Blue Storm

  • 9.2 Hervorragend
  • Jerome K
  • Deutschland Deutschland

Eines der besten Tauchgebiete. Korallen sind in sehr gutem Zustand. Malediven können da nicht mithalten. Großfische sind immer möglich. Tonnen von Kleinfisch absoluter Standard.

Tauchen Rotes Meer in April auf JP Marine

  • 8.0 Sehr Gut
  • Bastian H
  • Deutschland Deutschland

Etwas kälter als erwartet, aber insgesamt schön und weiterzuempfehlen

Tauchen Rotes Meer in April auf Blue Melody

  • 9.2 Hervorragend
  • Bernhard A
  • Österreich Österreich

Hatte hier echt Glück mit Tierbegegnungen aller Art, bei jedem Tauchgang gabs irgendwas aufregendes!

Tauchen Rotes Meer in Mai auf Sea Serpent Grand

  • 9.2 Hervorragend
  • Nathalie D
  • Schweiz Schweiz

Immer wieder einzigartig, farbenfroh

Tauchen Rotes Meer in Juli auf Blue Seas

  • 9.2 Hervorragend
  • Fabian L
  • Schweiz Schweiz

Super Sicht, sehr warm, unglaublich viel Leben unter Wasser!

Tauchen Rotes Meer in August auf Blue Seas

  • 9.6 Exzellent
  • Wolfgang G
  • Österreich Österreich

Das rote Meer ist einfach im Gesamtpaket kaum zu schlagen!! Preis / Entfernung / Riffe

Tauchen Rotes Meer in August auf Sea Serpent

  • 10.0 Exzellent
  • Stefanie Z
  • Deutschland Deutschland

Super! Wir sind schon öfters im Roten Meer getaucht und kommen sicher wieder. Nationalparks wie Ras Mohammed machen auch Hoffnung, dass die Flora und Fauna im Roten Meer zumindest teilweise geschützt wird und dadurch erhalten bleibt.

Tauchen Rotes Meer in September auf Snefro Pearl

  • 9.2 Hervorragend
  • Roberta A
  • Schweiz Schweiz

Wunderschön und atemberaubend. Das Rote Meer hält was es verspricht. Zurecht eines der schönsten Tauchgebiete der Welt

Tauchen Rotes Meer in Oktober auf JP Marine

  • 6.8 Bewertung
  • Nicola G
  • Italien Italien

Zu viele Boote und Taucher an einem Ort

Tauchen Rotes Meer in November auf Nouran

  • 10.0 Exzellent
  • Daniel C
  • Schweiz Schweiz

Alles Top gute intakte Riffe, wenig Strömung, Artenvielfalt

Tauchen Rotes Meer in Februar auf Blue Horizon

  • 10.0 Exzellent
  • Karin L
  • Deutschland Deutschland

Sehr schön! Voller verschiedener Fischarten und an jedem Spot anders

Tauchen Rotes Meer in Februar auf Blue Horizon

  • 8.4 Sehr Gut
  • Robert B
  • Deutschland Deutschland

Naja, wie man es halt kennt... Insgesamt sind die Nutzungsspuren in den Riffen aber zunehmend deutlich

Tauchen Rotes Meer in März auf Blue Horizon

  • 9.2 Hervorragend
  • Dariusz F
  • Deutschland Deutschland

Toll - Technisch anspruchsvoll, immer etwas schönes zu sehen, kein Müll unter Wasser

Tauchen Rotes Meer in April auf Snefro Pearl

  • 10.0 Exzellent
  • Felix M
  • Deutschland Deutschland

Great conditions, perfect corals.

Tauchen Rotes Meer in Mai auf Blue Melody

  • 9.2 Hervorragend
  • Oliver P
  • Österreich Österreich

Insgesamt sehr schön, wenn ich mir auch mehr Grossfische erwartet hätte.

Tauchen Rotes Meer in Mai auf Sea Serpent Excellence

  • 8.0 Sehr Gut
  • Dominik R
  • Deutschland Deutschland

Vielfältig, sowohl was die für als auch die Korallenwelt angeht, die Auswirkungen des Klimawandels bzw. der menschlichen Eingriffe sind deutlich spürbar.

Tauchen Rotes Meer in Juni auf Blue Seas

  • 10.0 Exzellent
  • Priska F
  • Schweiz Schweiz

Die hohen Wassertemperaturen im Sommer 23 haben leider Spuren bei den Korallen hinterlassen. Es besteht Hoffnung, dass sie sich im Winter erholen.

Tauchen Rotes Meer in September auf Blue Seas

  • 10.0 Exzellent
  • markus E
  • Deutschland Deutschland

Intakte Riffe, viel Fisch, wenig Großfiscbegegnungen

Tauchen Rotes Meer in September auf Sea Serpent Grand

  • 10.0 Exzellent
  • Christoph T
  • Deutschland Deutschland

Sehr hohe Artenvielfalt, wundervolle Riffe

Tauchen Rotes Meer in Oktober auf Blue Horizon

  • 9.2 Hervorragend
  • Philipp S
  • Österreich Österreich

Gut, stärkere Strömungen phasenweise.

Tauchen Rotes Meer in Oktober auf Snefro Pearl

  • 8.4 Sehr Gut
  • Roland N
  • Österreich Österreich

Sehr gut aber leider immer weniger Große Fische

Tauchen Rotes Meer in Dezember auf Blue Storm