Tauchsafaris in Korallenmeer

Das australische Korallenmeer im Great Barrier Reef hat 300 Riffe und 900 Inseln. Tauchsafaris beinhalten Milln-, Flynn-, Osprey-, Ribbon- und Bougainville Reef. Das Coral Sea besteht aus 300 individuellen Riffen und 900 Inseln mit großartiger Sicht und Meeresbohnern wie Fächerfischen, Anemonenfischen, Papageienfischen, Doktorfische, dazu Weiß-Spitzen-Haie, Hammerhaie, Manta Rochen und in speziellen Saisonen Buckelwale und Zwergwale und das ist noch lange nicht alles.


Korallenmeer Tauch-Bewertungen

  • 9,4 Hervorragend
  • 76 Verifizierte Rezensionen
  • 9.2 Hervorragend
  • Max H
  • Deutschland Deutschland

Einfach, entspannt und sehenswert

Tauchen Korallenmeer in September auf ScubaPro I