Abenteuer Kreuzfahrten in Fidschi

2Kleine Schiffe inFidschi Bei einer Abenteuer Kreuzfahrt in Fidschi erforschen Sie raue Landschaften, mit Palmen umrandete Inseln und Korallenriffe. Kristallklare Lagunen locken Reisende ins Wasser um die Kraft der Inseln zu spüren.

Eine Kreuzfahrt in Fidschi bringt Sie zu ursprünglichen Inseln, auf denen Sie unglaubliche Abenteuer in wunderschönen, tropischen Landschaften erleben können. Kreuzfahrten fahren verschiedene Inselgruppen im Südpazifik an. Es gibt in diesem Archipel mehr als 300 Inseln und die begehrtesten Attraktionen besuchen Sie auf ihrer Kreuzfahrt in Fidschi.

Fidschi - 2 Kreuzfahrten

    Fiji Princess

    Fiji Princess

    von US$ 246 / Tag

    FidschiUS$1,642 von

    • WLAN Frei

    Die wunderschöne Fiji Princess bietet Kreuzfahrten mit 3, 4 & 7 Übernachtungen zu den Mamanuca und Yasawa Inseln an. Erleben Sie Kultur, Angeltrips, Tauchgänge, Strand-BBQs & Ausflüge mit dem Kajak.

      Fiji Princess

      Die Landschaft in Fidschi ist wunderschön und rauh und besteht aus Palmenstränden und Korallenriffen. Kristallklare Lagunen bieten sich zum Schwimmen an und erlauben es dem Reisenden die Kraft der Insel zu spüren. Die beiden Hauptinseln Viti Levu und Vanua Levu haben die größte Population aber auch historische Sehenswürdigkeiten wie das Fidschi Museum das von einem herrlichen viktorianischen Garten umgeben ist.

      Höhepunkte einer Kreuzfahrt in Fidschi

      Eine Kreuzfahrt die die Mamanuca Islands besucht segelt durch idyllische Landschaften und eindrucksvolle blaue Lagunen. Die Mamanuca Islands bestehen aus 20 Inseln, von denen nur ein paar bewohnt sind. Bei einer Kreuzfahrt in Fidschi besucht man normalerweise die South Sea Island, die Bounty Island und natürlich die beliebte Beachcomber Insel. Man kann hier einfach nur den Strand genießen, etwas Essen oder mit Riffhaien schnorcheln. Aber auch Kajakfahren, Korallenriffe besuchen, Windsurfen, Wandern oder ins Dorf der Einheimischen zu gehen ist möglich.

      Eine Kreuzfahrt um die Yasawa Islands segelt zu einer anderen Ecke in Fidschi. Auch die Yasawa Inselgruppe besteht aus etwa 20 vulkanischen Inseln, die im Westen des Archipels liegen. Sie können hier das Naviti Island Botaira Beach Resort mit seinen abgelegenen Stränden besuchen und verschiedene Meerestiere bewundern. Machen Sie einen Ausflug zur berühmten Blue Lagoon, in der man die besten weißen Sandstrände und das blaueste Wasser findet. Hier befinden sich auch die Sawa-I-Lau Höhlen, eine altertümliche Kalksteinformation die vom Wind und Wasser erschaffen wurde. Die Bergketten und die perfekten weißen Sandstrände bilden eine einzigartige, malerische Landschaft. Eine wunderschöne Kulisse zum Schnorcheln. Man sieht hier noch mehr Riffhaie und viele tropische Fische. Fahren Sie mit dem Katamaran oder Wandern Sie zur nächsten Bucht und entdecken Sie die Insel auf eigene Faust.

      Die zweitgrößte Insel im Fidschi Archipel ist Vanua Levu oder auch als Sandalwood Island oder Big Island bekannt. Geologen glauben, dass sich diese Insel aus vielen kleinen Inseln gebildet hat, die sich emporgehoben haben. Auch diese Insel ist von einem fantastischen Korallenriff umgeben und somit ideal zum Schwimmen und Schnorcheln. Vanua Levu ist etwas entspannter als Viti Levu und man kann hier die Ruhe richtig genießen. Es gibt aber auch Zuckerrohr-und Kokosnussplantagen oder verschlafene Dörfer die man erkunden kann, oder man wandert einfach in den Bergen und zu Wasserfällen und durchstreift die endlosen Wälder und Küsten.

      Beste Reisezeit für eine Kreuzfahrt in Fidschi

      Die beste Reisezeit in Fidschi liegt an ihrem persönlichen Interesse, da das Wetter das ganze Jahr über warm und mild ist. Die Entscheidung für die Urlaubsplanung liegt eventuell an den Haupt- und Nebensaisonen.

      Haupt- und Nebensaisonen - In der Hauptsaison ist Fidschi teurer und von Urlaubern mehr besucht. Hochsaison ist von Juli bis August und zwischen Weihnachten und Neujahr, wenn weltweit Schulferien sind. In der Nebensaison, zwischen März und Oktober kann man Fidschi ganz anders erleben.

      Das Wetter in Fidschi - Wie fast alle tropischen Reiseziele hat Fidschi zwei Jahreszeiten. Die Regenzeit und die Trockenperiode. Die Regenzeit ist im Sommer, die Temperarturen liegen zwischen 27 - 30 Grad Celsius. Die Luft ist stickig und feucht und es regnet täglich für eine bestimmte Zeit. Zwischen November und März kann es hier Wirbelstürme geben.

      Die Trockenzeit ist zwischen Mai und September. Es ist immer noch warm genug um Schwimmen zu gehen und am Strand zu liegen. Die Sonne scheint heiter jeden Tag.

      Zwischen November und Mai legen Lederschildkröten und Karettschildkröten ihre Eier am Strand und man hat eine große Chance Wale in Fidschi zu sehen.

      Anreise nach Fidschi

      Der internationale Flughafen in Nadi ist der Hauptflughafen in Fidschi. Es gibt noch einige kleinere inländische Flughafen auf anderen Inseln. Fiji Airlines fliegt von Auckland, Christchurch, Wellington, Brisbane, Melbourne, Sydney, Singapur, Honkong, Honolulu, Los Angeles und je nach Saison auch von San Francisco. Aber auch Jetstar, Air New Zealand, Korean Air, Pacific Blue, Virgin Australia, Air Niugini, Air Vanuatu, Air Caledonie und Our Airlines fliegen nach Fidschi.

      Die meisten Besucher erhalten ein Visum für 4 Monate, vorausgesetzt man besitzt einen Reisepass, der noch 6 Monate nach dem Aufenthalt gültig ist. Prüfen Sie die Visumsbestimmungen ihres Landes.

      Von wo aus starten Kreuzfahrten nach Fidschi?

      Die Reiserouten der kleinen Segelkreuzfahrten in Fidschi sind unterschiedlich, aber die meisten Kreuzfahrten starten von Port Denarau in Nadi. Hier befindet sich auch der internationale Flughafen. Ein Besatzungsmitglied holt Sie vom Flughafen ab und bringt Sie zum Schiff.

      Bitte überprüfen Sie den Abfahrtsort ihrer Kreuzfahrt, damit Sie zum günstigsten Ort fliegen können.

      Tipps für eine Kreuzfahrt in Fidschi

      • Planen Sie ihre Reise frühzeitig, damit Sie keine Probleme beim Buchen einer Unterkunft haben falls Sie in der Hauptsaison reisen. Bringen Sie außerdem viel Geduld mit, denn es kann leicht passieren, dass sich Flüge verspäten.
      • Es ist empfehlenswert 1-2 Tage vor Abreise der Kreuzfahrt nach Fidschi zu kommen. Sie können ein paar Tage in Nadi genießen bis ihr Schiff ablegt.
      • Wählen Sie die persönliche Reise für sich. Falls Sie auf Abenteuer aus sind buchen Sie eine Kreuzfahrt die Abenteuerausflüge anbietet. Wenn Sie jedoch lieber das Strandleben genießen wollen oder in einem Glasbodenboot fahren wollen, ist das natürlich auch kein Problem.
      • Vergessen Sie bitte nicht folgende Sachen: Sonnencreme, Insektenschutz, Hut, Kleidung für warmes Wetter, Strandschuhe, Segelschuhe, Wanderschuhe, eigene Schnorchelausrüstung (eigene Ausrüstung passt besser), dry bag für elektronische Geräte und natürlich einen Fotoapparat.
      • Die meisten Besucher erhalten automatisch ein 4 Monats-Visum bei der Einreise. Sie benötigen einen Reisepass der noch 6 Monate nach dem Aufenthalt in Fidschi noch gültig ist. Prüfen Sie bitte die Einreisebestimmungen ihres Landes vor ihrem Urlaub. Sie können am Flughafen und auch an den meisten Häfen Geld wechseln. Die Währung in Fidschi ist der Fidschi-Dollar, aber man kann fast überall mit Australischen Dollar zahlen.

      Entdecken Sie Fidschi an Bord eines kleinen Kreuzfahrtschiffes, schauen Sie sich die verschiedenen Reiserouten an und setzen Sie sich mit unserem Team in Verbindung um ihre nächste Reise zu buchen.

      Melden Sie sich an und erhalten Sie wöchentliche Angebote per E-Mail

      Sie haben sich angemeldet - brauchen Sie mehr Infos? Folgen Sie uns auf Facebook