Kreuzfahrten in der Dominikanischen Republik

1 Lifeaboard Tauchreisen inDominikanische Republik

Von den Brutgebieten der Buckelwale bis hin zu Unterwasser-Höhlen und Schiffswracks - die Dominikanische Republik hat für jeden Tauchliebhaber etwas zu bieten.

Bei einer Kreuzfahrt in der Dominikanischen Republik, haben Sie die unvergleichliche Möglichkeit mit den Buckelwalen zu schnorcheln. Die Begegnung mit diesen wundervollen Kreaturen der Natur verändert ihr Leben. Verschiedene Safariboote haben Zugang zu den geschützten Gewässern, in denen sich alle Buckelwale des Nordatlantiks treffen, um sich zu vermehren. Sie werden die Gesänge der Buckelwale lange noch hören und von deren ungeheurer Größe und Anmut überwältigt sein, während Sie die Riesen bei ihrem verspielten Tanz beobachten.

Dominikanische Republik - 1 Tauchsafari

    Turks and Caicos Aggressor II

    Turks and Caicos Aggressor II

    von US$ 256 / Tag
    8,5 "Klasse"

    Turks & Caicos und Dominikanische RepublikUS$2,295 von

    Die Turks & Caicos Aggressor II ist eine Weltklasse-Yacht, die ganzjährig Tauchsafaris anbietet. Die Tauchgänge starten von einer Plattform aus und es gibt auch Kameratische und Nitrox an Bord.

      Turks and Caicos Aggressor II

      KREUZFAHRTEN IN DER DOMINIKANISCHEN REPUBLIK

      Luxuskreuzfahrten in der Dominikanischen Republik werden von Januar bis März angeboten und die Reiseroute dauert sieben Tage. Beim Schnorcheln an der Silver Bank haben Sie die Möglichkeit, ein einzigartiges Erlebnis mit den Buckelwalen zu erleben. Jeden Tag verlassen Sie ihre Luxusyacht zweimal um den sanften Riesen des Meeres zu begegnen. Dieses Zusammentreffen ist entweder im Wasser oder vom Boot aus. Bei jeder Ausfahrt werden die Regelungen und Sicherheitsbestimmungen der Verwaltung des Schutzgebietes strengstens eingehalten, um die Sicherheit der Besucher und der Wale zu gewährleisten. Es ist sehr wichtig im Wasser ruhig und leise zu sein, und einen angemessenen Abstand zu den Walen einzuhalten.

      PLÄTZE UND GEBIETE DER DOMINIKANISCHEN REPUBLIK

      Silver Bank ist heute ein Walschutzgebiet 100 Kilometer nördlich der Dominikanischen Republik und weitere 100 Kilometer sind es zu den Turks & Caicos Inseln. Diese 1500 Quadratkilometer sind der Mittelpunkt der Buckelwal – Fortpflanzungs-Szene und somit auch das Reiseziel ihrer Kreuzfahrt. Jedes Jahr, zwischen Januar und März treffen sich hier viele tausend Wale um sich fortzupflanzen. Sie verlassen ihr kaltes Nahrungsgebiet im Norden um hier ihre Jungen aufzuziehen. Man kann die Männchen bei ihren ausgelassenen Vorführungen bewundern (am besten vom Boot aus). Mit ruhigeren Buckelwal-Familien oder Mütter mit ihrem Baby kann man schnorcheln. Die erhabenen Tiere sind durch das flache, warme Wasser der Karibik auf natürliche Weise geschützt. Das komplette Gebiet ist Schutzgebiet der Regierung für Meeressäugetiere der Dominikanischen Republik. Boote brauchen eine besondere Genehmigung um in das Gebiet zu fahren. Sobald die Babys alt und stark genug sind, schwimmen sie mit ihrer Mutten nach Norden und bleiben im Nordatlantik bis zur nächsten Silver Bank Saison.

      BESTE REISEZEIT

      Luxuskreuzfahrten der Dominikanischen Republik besuchen die Silver Bank zwischen den Monaten Januar und März, wenn sich die Buckelwale hier versammeln.

      TIPPS FÜR REISENDE

      Falls Sie planen viel im Wasser zu sein, macht es Sinn ihre eigene Maske und Flossen mitzubringen. Die eigene Ausrüstung passt meistens immer besser und es ist außerdem auch sicherer mit gut passendem Zubehör zu schnorcheln. Schauen Sie sich das vom Anbieter bereitgestellte Verzeichnis an, in dem beschrieben wird was Sie mitbringen sollen. Es enthält Informationen über die dicke des Nassanzuges und welche Objektive sich am besten eignen. In der Dominikanischen Republik wird Spanisch gesprochen. Die Stromspannung beträgt 110 V und 60 Hz. Die Steckdosen sind vom Typ A und B.

      ANREISE UND ABFAHRTSORTE

      Die Dominikanische Republik ist zwar nicht sehr groß, hat aber zwei internationale Flughäfen. Von beiden Flughäfen aus, ist es einfach den Hafen der Ocean World Marina zu erreichen, von wo aus ihre Kreuzfahrt startet. Der Puerto Plata Flughafen ist ein bisschen näher. Ihr Reiseveranstalter hilft Ihnen den Transfer vom Flughafen zum Yachthafen zu arrangieren.

      ÜBERLEGUNGEN

      Eine Übernachtung auf dieser einzigartigen Kreuzfahrt kostet zwischen 400 und 500 Euro. Die Eintrittsgebühr in das Schutzgebiet beträgt 300 US Dollar, das man an Bord in bar bezahlen muss. Falls Sie ein professioneller Fotograf oder Videofilmer sind und die Silver Bank besuchen wollen, müssen Sie ihre Genehmigung im Voraus beantragen. Die Gebühren richten sich nach dem Projekt und können sehr unterschiedlich sein. Bei der Einreise in die Dominikanische Republik benötigen Sie einen noch 6 Monate gültigen Reisepass, ein Ausreiseticket und genug Geld auf ihrem Konto. Prüfen Sie die Einreisebestimmungen spezifisch für ihr Land, bevor Sie ihre Reise antreten.

      Melden Sie sich an und erhalten Sie wöchentliche Angebote per E-Mail

      Sie haben sich angemeldet - brauchen Sie mehr Infos? Folgen Sie uns auf Facebook