Abenteuer Kreuzfahrt nach Myanmar

2Kleine Schiffe inMyanmar Das noch sehr unerforschte und erhaltene Mergui-Archipel in Myanmar bietet funkelndes Wasser und tropische Inseln bei einer Kreuzfahrt an.

Kreuzfahrten nach Myanmar (Burma) bringen Sie zum einzigartigen Mergui-Archipel, das aus etwa 800 Inseln und Inselchen besteht die in der Andamanensee und im Indischen Ozean verteilt sind und von denen viele nicht bewohnt sind.

Erst vor kurzem wurde das Land dem Tourismus geöffnet und man kann die unerforschten und unberührten Gegenden nur durch eine organisierte Kreuzfahrt nach Myanmar (Burma) besuchen. Das verspricht natürlich atemberaubende Aussichten und Erfahrungen das noch nicht viele Menschen erlebt haben.

Myanmar - 2 Kreuzfahrten

    Meta IV

    Meta IV

    von US$ 433 / Tag

    MyanmarUS$2,600 von

    Freuen Sie sich auf 5 Übernachtungen an Bord der SY Meta IV & finden Sie heraus,was den Mergui-Archipel in Myanmar so einzigartig macht. Das Boot ist mit seinen 4 Kabinen geräumig & luxuriös zugleich.

      Meta IV
      Sea Gipsy

      Sea Gipsy

      von US$ 218 / Tag
      8,6 "Klasse"

      MyanmarUS$1,110 von

      Übernachten Sie unter freiem Himmel und freuen Sie sich auf ein intensives Reiseerlebnis an Bord der MV Sea Gypsy während einer Kleinschiff-Kreuzfahrt durch den Mergui-Archipel in Myanmar/Birma.

        Sea Gipsy

        Das Mergui-Archipel ist wahrhaftig noch ein unberührtes Paradies. Die Einheimischen leben nach ihrer alten Tradition und Kultur, das Wasser um die Inseln beherbergt faszinierende Kreaturen, von denen manche vom Aussterben bedroht sind. Bezaubernde Strände und üppige Regenwälder sind vom herrlichen Wasser umgeben. Eine Kreuzfahrt nach Myanmar (Burma) ist wirklich etwas Einzigartiges.

        Beste Kreuzfahrten nach Myanmar (Burma)

        Mit einer kleinen Kreuzfahrt in Myanmar (Burma) kommen Sie zu abgelegenen Gegenden die nicht anders zu erreichen sind. Hier kann man die Tier- und Pflanzenwelt bewundern, die Kultur kennenlernen, entspannen oder verschiedene Ausflüge machen. Hier sind einige Höhepunkte aufgelistet die Sie bei einer Seereise nach Myanmar (Burma) erwarten können:

        Das Mergui-Archipel - hier gibt es endlose weiße Sandstrände, einzigartige Tier- und Pflanzenwelt für enthusiastische Fotografen und eine atemberaubende Unterwasserwelt. Eine Kreuzfahrt im Mergui-Archipel ist ein Abenteuer das noch nicht viele Menschen erlebt haben.

        Die Inseln sind von den Moken besiedelt, die ein zurückgezogenes und im Einklang mit der Natur befindliches Leben führen. Sie ernähren sich fast ausschließlich von traditionellem Fischfang und haben so gut wie keinen Kontakt zur Außenwelt.

        Auf den Inseln und im Wasser gibt es Kreaturen in allen Größen und Formen, die ohne äußere Einflüsse leben können.

        Eine Kreuzfahrt in Myanmar (Burma) im Mergui-Archipel bietet wunderschöne Inseln die mit Regenwald bewachsen sind und von weißen Sandstränden umgeben sind.

        Erkunden Sie die bezaubernden Inseln, gehen Sie Schnorcheln oder Tauchen oder entspannen Sie ganz einfach und lernen Sie die Menschen kennen die hier seit langer Zeit leben.

        Great Swinton Island - bei einer Kreuzfahrt in Myanmar (Burma) besucht man meistens auch die Great Swinton Island. Diese Insel beherbergt einen der längsten Strände im gesamten Archipel. Auf der Insel befindet sich ein kleines Fischerdorf in dem Sie Schätze bewundern können die die Bewohner von versunkenen Schiffen geborgen haben. Die Aussicht vom Gipfel des Berges ist einzigartig und es gibt einen Buddhist Tempel. In der Nacht kann man das biolumineszierende Plankton beobachten.

        Nyaung Wee Island - Diese Insel ist hervorragend zum Wandern geeignet und man kann hier traditionelle Stelzenbauten der Fischergemeinde bestaunen.

        Jar Lann Kyun - Die Insel ist auch bekannt als Lord Loughborough und bezaubert ihre Besucher mit ihrer malerischen Bucht und tiefen Fjorde. Bei einem Ausflug in die Mangroven hat man die Chance Nashornvögel zu sehen.

        Lagoon Bay - Diese idyllische Lagune hat einiges zu bieten. In der Nacht kann man Millionen Sterne sehen.

        Boulder Island - Boulder Island ist ein Paradies für Wanderer. Die Tier- und Pflanzenwelt ist einzigartig und der Ausblick vom Eagle Rock ist atemberaubend. Hier gibt es auch genügend Möglichkeiten zum Schwimmen, Kayaken oder Schnorcheln.

        Shark Island - die Shark Island wurde nach ihrer Form benannt, man trifft hier leider nicht auf Haie. Hier kann man die wunderschöne Unterwasserlandschaft beim Schnorcheln erkunden.

        Ohway Island - bei einer Kreuzfahrt im Mergui-Archipel besuchen Sie die Ohway Island, die ein wunderschöner Ort zum Schnorcheln ist. Das farbenfrohe Riff beherbergt zahlreiche bunte Fische die sich von Schnorchlern nicht stören lassen.

        Tier- und Pflanzenwelt im Mergui-Archipel - bei einer Seereise in Myanmar (Burma) im Mergui-Archipel erwartet Sie eine atemberaubende Flora und Fauna.

        Man trifft hier auf den Südliche Brillenlangur, die Hirschmaus, Wildschweine, Muntjac, Flughunde und Otter. Elefanten werden von den Einheimischen gehalten. Es gibt auch ein Gerücht dass es auch das Sumatra-Nashorn gibt, doch wer weiss ob das stimmt.

        Halten Sie Ausschau nach der Pythonschlange, Malaiischen Schuppentieren und verschiedenen Eidechsen und Insekten.

        Im Wasser trifft man auf Schildkröten, tropische Fische, Mantarochen, die seltene Seekuh, den enormen Walhai, Schwarzspitzen Riffhaie, Ammenhaie, Hummer, Austern, Krebse, Seesterne, Garnelen, Seepferdchen und vieles mehr. Vogelliebhaber können sich auf Nashornvögel, Fischreiher, Eisvögel, Rebhühner, Honigsauger und verschiedene Adlerarten freuen.

        Beste Reisezeit für eine Kreuzfahrt in Myanmar (Burma)

        Die beste Reisezeit um Myanmar (Burma) zu besuchen ist in der Trockenzeit, die normalerweise von November bis Mai ist. Die heißesten Monate sind von Februar bis Mai. Viele Leute kommen in den kühleren Monaten von Dezember bis Februar nach Myanmar. Zur Regenzeit finden keine Kreuzfahrten statt.

        Im März und April ist die beste Zeit zum Schnorcheln und Tauchen, da das Wasser am klarsten und das Meer ruhig ist. Von Februar bis Mai besteht die größte Chance Mantarochen und Walhaie zu sehen.

        Anreise nach Myanmar (Burma)

        In Myanmar (Burma) gibt es zwei internationale Flughäfen, einer ist in Yangon (RDL) und der andere in Mandalay (MDL). Inlandsflughäfen gibt es in Kawthaung (KAW) und Myeik (MGZ).

        Es ist auch möglich das Mergui-Archipel von Thailand aus zu erreichen. Um an einer Kreuzfahrt in Myanmar (Burma) teilzunehmen kann man nach Bangkok (BKK) oder auch Phuket (HKT) fliegen.

        Von wo aus starten Kreuzfahren in Myanmar (Burma)?

        Kreuzfahrten in Myanmar (Burma) beginnen entweder in Kawthaung or Ranon (auch als Victoria Point bekannt) in Thailand. Kawthaung hat einen Inlandsflughafen. Falls ihre Kreuzfahrt in Ranong started fliegen Sie besser nach Thailand und dann weiter mit einem Inlandsflug nach Ranong (UNN).

        Tipps für Kreuzfahrten in Myanmar (Burma)

        • Buchen Sie so bald wie möglich damit Sie keine Probleme mit Verbindungsflügen haben.
        • Wenn möglich kommen Sie ein paar Tage vor Abreise der Kreuzfahrt an.
        • Bringen Sie ihre eigene Schnorchelausrüstung mit, denn die passt meistens besser als die Leihausrüstung.
        • Ein guter Fotoapparat darf nicht fehlen. Falls Sie Schnorcheln oder Tauchen bringen Sie eine Unterwasserkamera oder ein GoPro mit.
        • Für Vogelliebhaber darf das Fernglas nicht fehlen wenn Sie an einer Kreuzfahrt in Myanmar (Burma) teilnehmen.
        • Wählen Sie den Trip nach ihrem Geschmack. Es gibt viele verschiedenen Aktivitäten wie Tier- und Pflanzenwelt, Natur oder mehr Kultur.
        • Vergessen Sie nicht die Badesachen einzupacken, sowie Sonnenbrille, Sonnencreme, Insektenschutzmittel, Hut und Kleidung für ein warmes Klima. Aber auch ein paar lange Hosen und Pullis sind gut für kühle Abende und schützen auch vor Mücken.
        • Vergessen Sie ihre Wanderschuhe nicht!
        • Außerhalb der größeren Städte von Myanmar (Burma) ist es schwierig Geldautomaten zu finden. US Dollars sind am einfachsten zu wechseln. Schauen Sie dass die Banknoten relativ neu sind. Die Währung in Myanmar (Burma) ist der Kyat (MMK).
        • Besuchen Sie ihren Arzt falls Sie sich impfen lassen wollen.
        • Beginnen Sie frühzeitig mit der Beantragung ihres Visas für Myanmar (Burma). Falls Sie im Journalismus arbeiten kann das Visa länger dauern. Beantragen Sie auch die Genehmigung für das Mergui-Archipel frühzeitig.

        Bitte setzen Sie sich mit unserem Team in Verbindung um ihre nächste Abenteuer Kreuzfahrt nach Myanmar (Burma) zu buchen.

        Melden Sie sich an und erhalten Sie wöchentliche Angebote per E-Mail

        Sie haben sich angemeldet - brauchen Sie mehr Infos? Folgen Sie uns auf Facebook