Xavier III, Galapagos

  • von US$ 246 / Tag
JETZT BUCHEN

Die Xavier III wurde 1998 gebaut und bietet bequemen und guten Service auf einer preiswerten Kreuzfahrt zu den Galapagos Inseln an. Das Schiff hat 8 große Kajüten die mit einem eigenen Bad und einer Klimaanlage ausgestattet sind. Die Kabinen auf dem oberen Deck haben ein Fenster, und die auf dem unteren Deck ein Bullauge. In den großzügigen Gemeinschaftsbereichen kann man sich entweder zurückziehen oder mit anderen Gästen über die Ereignisse des Tages plaudern. Das Achterdeck ist ideal um die Aussicht zu genießen und auf dem Sonnendeck gibt es ausreichend Platz um sich zu entspannen. Außerdem befindet sich an Bord ein großer Salon mit Bar und im riesigen Esszimmer werden die schmackhaften internationalen und einheimischen Gerichte serviert. Ein erfahrener Naturforscher steht jederzeit für ihre Fragen bereit und gibt Ihnen einen tieferen Einblick in die einzigartige Flora und Fauna von Galapagos. Nassanzüge und Schnorchelausrüstung stehen kostenlos zur Verfügung.

Die Xavier III bietet 10, 14 und 21-tägige Kreuzfahrten zu den wunderschönen Galapagos Inseln an. Die Inlandsflüge von und nach Quito sind im Preis mit inbegriffen, sowie eine Nacht im Hotel zu Beginn ihrer Reise. Einige der Höhepunkte sind die Black Turtle Cove, die Inseln Santa Fe, Mosquera und Santiago bei denen Sie die Natur erleben und die Möglichkeit haben Wassersportarten auszuprobieren. Die 14-tägige Reise verbindet die einzigartigen Galapagos Inseln mit den altertümlichen Inka-Siedlungen in Peru, einschließlich der verlorenen Stadt Machu Picchu. Eine 21-tägige Reise umfasst die Biodiversität der Galapagos Inseln mit der Geschichte des Inka Pfades in Peru.

Die herzliche und freundliche Besatzung der Xavier III freut sich, Sie an Bord zu begrüßen, und bemüht sich ihre Reise zu einem unvergesslichen Abenteuer werden zu lassen. Buchen Sie noch heute online oder rufen Sie uns einfach an um ihre Kreuzfahrt zu planen.


Abfahrtstag auswählen Abenteuerkreuzfahrt | Reiner Schnorcheltrip

Datum
Reiseablauf
Preis
Auswählen

Inbegriffen: MwSt., Kabine, Alle Mahlzeiten, Naturforscher, Inlandsflüge, Schnorchelset

Ausgenommen: Kosten für Flüge nach/von Quito, Galapagos Nationalpark Gebühr (aktuell 100 USD pro Erwachsenem), Transit-Kontrollkarte (aktuell 20 USD pro Erwachsenem - Änderungen vorbehalten), Mittag- & Abendessen in Quito, Getränke, Trinkgelder, Extras, Transport vom Flughafen zum Hotel (von 25€ p. P. aufwärts)

Jetzt buchen, später zahlen: Sie können ganz einfach online buchen. Wir können Ihre Plätze dann unverbindlich reservieren, bis Sie diese später mit Ihrer Zahlung bestätigen.

  • Visa payments
  • MasterCard payments
  • American Express payments
  • Paypal payments
  • BanContact payments
  • GiroPay payments

Zahlen per IBAN oder Online mit Bestpreisgarantie


Boot-Ausstattung

  • Sonnenterrasse
  • Audio & Video Unterhaltung
  • Bibliothek
  • Klimatisierter Saloon
  • Klimatisierte Kabinen
  • Sonnendeck
  • Indoor-Salon
  • Nicht-Taucher (Schnorchler) Freundlich
  • Warmwasser-Duschen
  • mit eigenen Badezimmern
  • Aussichtsplattform

Essen & Trinken

  • Westliche Küche
  • Regionale Speisen
  • Vegetarische Küche
  • Buffet
  • Bier erhältlich
  • Wein-Auswahl
  • A la carte

Falls Sie an Bord Ihrer Kreuzfahrt besondere Anforderungen an Ihre Ernährung stellen, so können Sie uns diese in im Buchungsformulars bei den 'besonderen Anforderungen' mitteilen. Ernährungsanforderungen sollten auf Nahrungsmittelallergien oder den religiösen Glauben beschränkt werden.


Gesprochene Sprachen

Die Crew spricht English und Spanish.


Schiff-Layout

Xavier III Deck Plan Grundriss

Boot-Spezifikationen

  • Baujahr 1998
  • Länge 25m / 86ft
  • Beam 7m / 24ft
  • Höchstgeschwindigkeit 12 Knots
  • Motoren 2 x Detroit Diesel 8v71
  • Maximale Gästeanzahl 16
  • Anzahl der Kabinen 8
  • Anzahl der Badezimmer 8

Schiffsnavigation und Sicherheit

  • Radar
  • Echolot
  • GPS
  • Funkanlage VHF/DSC/SSB
  • E.P.I.R.B. Notruf-System
  • Rettungsboote
  • Rettungsweste
  • Feueralarm & Feuerlöscher
  • Verbandskasten
  • Satellitentelefone & Handys
  • Lenzpumpen-Alarm
  • Schweinwerfer
  • Die Crew verfügt über eine Erste-Hilfe Ausbildung
  • Signalrakete