Schnorcheln Milne Bay

Beim Schnorcheln in der Milne Bay in Papua-Neuguinea sieht man Wracks des 2. Weltkrieges, flache Korallengarten und Steilwände. Die Bay besteht aus 600 Inseln von denen nur 160 bewohnt sind.

In der Milne Bay liegen 140 Flugzeuge und Schiffe die perfekt zum Schnorcheln sind. Delfine kommen in die Bucht und spielen mit Schnorchlern. Unter Wasser findet man an Schnorchelplätzen wie Michelle's Reef und Taniaís Reef eine atemberaubende Unterwasserwelt.

2 Schnorchel-Kreuzfahrten in Milne Bay

    Febrina

    von US$ 440 / Tag
    9,2 "Hervorragend"

    Papua-NeuguineaUS$440 von

    Die MV Febrina ist ein Safariboot für kleinere Tauchgruppen, die die Unterwasserwelt in Papaua-Neuguinea erkunden wollen. Jede der 7 Kabinen ist mit eigenem Bad und Klimaanlage ausgestattet.

      Febrina

      Chertan

      von US$ 297 / Tag

      Papua-NeuguineaUS$297 von

      Die 20m lange MV Chertan ist mit Holzkabinen ausgestattet und segelt zu den unberührten Riffen von Papua-Neuguinea, wo man zum Beispiel das Pygmäen-Seepferdchen und Nachtschnecken findet.

        Chertan

        Melden Sie sich an und erhalten Sie wöchentliche Angebote per E-Mail

        Sie haben sich angemeldet - brauchen Sie mehr Infos? Folgen Sie uns auf Facebook