Saudi Explorer, Saudi-Arabien

JETZT BUCHEN
Ausgezeichnete Speisen und Getränke

“Experiencing something great without the crowds can be such a privilege in this day and age. That is exactly what this liveaboard …”

David O, Belgien Belgien
Lesen Sie 14 mehr Bewertungen

Höhepunkte

  • Reiserouten zu den Farasan Banks, zum Five Sisters Riff, und Seven Reefs Riff
  • Großer Sonnendeckbereich

Das Saudi Explorer Liveaboard ist eine der wenigen Tauchsafaris, die entlang der saudi-arabischen Küste des Roten Meeres operieren. Sie wurde 2019 gebaut und bietet Platz für maximal 20 Gäste in 10 Doppelkabinen, alle mit eigenem Bad und Klimaanlage. Es gibt entweder Doppelbettkabinen oder Kabinen mit zwei Einzelbetten, die sich alle auf dem Haupt- oder Oberdeck befinden und eine Aussicht nach draußen bieten. Es gibt einen Innensalon zum Essen und Entspannen sowie einen Fernseher und eine Bar. Das Sonnendeck ist geräumig und bietet bequeme Sitzgelegenheiten und Platz, um die saudi-arabische Sonne zu genießen. Auf dem Hauptdeck finden Sie ein großer Tauchbereich, wo Taucher ihre Ausrüstung verstauen und sich an den Tauchplätzen auf den Einstieg ins Wasser vorbereiten können.

Das Rote Meer bietet Tauchern viele Möglichkeiten, fantastische Tauchplätze zu besuchen, und eine Tauchsafari mit der Saudi Explorer deckt die Tauch-Hotspots im aufstrebenden Saudi-Arabien ab. Dazu gehören Routen, die die Riffe von Yanbu (Seven Reefs), Rabigh (Five Sisters), & Al Lith (Farasan-Banks) umfassen. Die Riffe und das Meeresleben von Saudi-Arabien sind wirklich erstaunlich und da hier weniger Tauchsafaris verkehren, ist es einfach, Menschenmassen zu vermeiden.

Buchen Sie Ihren nächsten Tauchausflug im saudi-arabischen Roten Meer online oder rufen Sie unser Team noch heute an, um Ihren Platz auf dem Saudi Explorer Liveaboard zu buchen.


Abfahrtstag auswählen

Datum
Reiseablauf
Preis
Auswählen

Inklusive: MwSt., Erfrischungsgetränke, Tee & Kaffee, Trinkwasser, Willkommens-Cocktails, Snacks, Vollpension (alle Mahlzeiten), Night Dives, Tauchpakete, Handtücher zur Nutzung an Deck, Kabinenhandtücher, Strandhandtücher.

Erforderliche Extras: Hafengebühren (35 EUR pro Tag), Treibstoffzuschlag (7 EUR pro Tag), Trinkgelder (15 EUR pro Tag).

Optionale Extras: Flughafentransfer (19-175 EUR), Hoteltransfer (19-175 EUR), Leihausrüstung, Nitrox, Nitrox Kurs.

Jetzt buchen, später zahlen:Sie können ganz einfach online buchen. Wir können Ihre Plätze dann unverbindlich reservieren, bis Sie diese später mit Ihrer Zahlung bestätigen.

* Extra Gebühren werden pro Person aufgeführt

  • Visa payments
  • MasterCard payments
  • American Express payments
  • Paypal payments
  • BanContact payments
  • GiroPay payments

Zahlen per IBAN oder Online mit Bestpreisgarantie


Boot-Ausstattung

  • Kamera-Station
  • Tägliche Zimmerreinigung
  • Klimatisierter Saloon
  • Klimatisierte Kabinen
  • Sonnendeck
  • Indoor-Salon
  • Warmwasser-Duschen
  • Speziell angefertigt zum Tauchen
  • Ladestationen
  • mit eigenen Badezimmern
  • Kabinen mit Meerblick
  • Separater Spültank für U/W-Kamera
  • Eine engagierte lokale und internationale Mannschaft
  • Entspannungsbereich
  • Bar

Essen & Trinken

  • Westliche Küche
  • Regionale Speisen
  • Vegetarische Küche
  • Buffet
  • Kostenlose Erfrischungsgetränke
  • Willkommens-Cocktails
  • Essen im Freien

Falls Sie an Bord Ihrer Kreuzfahrt besondere Anforderungen an Ihre Ernährung stellen, so können Sie uns diese in im Buchungsformulars bei den 'besonderen Anforderungen' mitteilen. Ernährungsanforderungen sollten auf Nahrungsmittelallergien oder den religiösen Glauben beschränkt werden.


Tauchen

  • DIN Adapter
  • Nitrox erhältlich
  • Rinse hosts
  • Tauch-Deck
  • Tauch-Tenderboot
  • Beschattetes Tauchdeck

Die Crew spricht English.


Ausrüstung Verleih

Leihausrüstung steht auf diesem Schiff zur Verfügung. Bitte geben Sie auf dem Buchungsformular an, was Sie brauchen. Details unten was inkludiert ist und die zusätzlichen Preise. Preise anzeigen.


Schiff-Layout

 Grundriss

Boot-Spezifikationen

  • Baujahr 2019
  • Länge 34 meters
  • Beam 7.8 meters
  • Höchstgeschwindigkeit 11 knots
  • Reisegeschwindigkeit 8 knots
  • Motoren 2 Man Marine 600HP
  • Maximale Gästeanzahl 20
  • Anzahl der Kabinen 10
  • Anzahl der Badezimmer 11
  • Tauch-Tender 2
  • Wasserkapazität 30 tons
  • Fassungsvermögen des Kraftstofftanks 50 tons
  • Süßwasseraufbereitungsanlage 2 x 1 ton/day

Schiffsnavigation und Sicherheit

  • Radar
  • Echolot
  • GPS
  • Funkanlage VHF/DSC/SSB
  • E.P.I.R.B. Notruf-System
  • Rettungsboote
  • Rettungsweste
  • Feueralarm & Feuerlöscher
  • Sauerstoff
  • Verbandskasten
  • Fisch-Sucher
  • Satellitentelefone & Handys
  • Lenzpumpen-Alarm
  • Schweinwerfer
  • Maschinenraum-Überwachungskamera
  • Die Crew verfügt über eine Erste-Hilfe Ausbildung
  • Signalrakete

Saudi Explorer Bewertungen

  • 8,7 Klasse
  1. Schiff
    8.3
  2. Bootsbesatzung
    8.7
  3. Essen
    9.1
  4. Tauchen
    9.0
  5. Wert
    8.1
  • 9.6 Exzellent
  • David O
  • Belgien Belgien
If you are looking for diving off the beaten trail, this is it!

Experiencing something great without the crowds can be such a privilege in this day and age. That is exactly what this liveaboard offers, with the ease and comfort of a package trip. The crew is great, the cabins very comfy, the food excellent and the fact that this boat is twice the number of guest I've gotten accustomed to didn't bother me at all. The diving was good, despite most of large pelagic sharks out of sighr due to unusually warm water we still saw some of the big stuff. A word of caution though: due to absence of mass diving in this area, the actual conditions on the reefs in terms of currents and wildlife can be a bit of a surprise for the dive guides too, most dives are also deep dives with some ending up being genuine decompression dives. So not recommended for relatively inexperienced divers or for the faint of hearth.

Empfohlen für
Being the only boat around the reefs, the huge pod of dolphins we saw one morning anf the whale shark that casually popped up during a safety stop, the food that was just excellent
  • 10 Exzellent
  • Eva W
  • Deutschland Deutschland
Amazing Crew!

We loved this dive trip, especially the amazing crew. Every single member was funny, welcoming and helpful. Aman is one of the most knowledgeable guides I have met, with more than 40 years experience in the red sea and as one of the pioneers in Saudi. The boat is a bit older but well kept. The crew will clean all cabins daily and meticulously. They offered night dives every day, which gives you lots of choice. You should prepare for a lot of current but will be rewarded by sharks - even a whale shark for christmas and dolfins. The corals are amazing at some sites, others sadly have been suffering under the climate change. Nevertheless a trip worth taking.

Empfohlen für
Food, Dolfins, Whale Shark
  • 9.6 Exzellent
  • Hooman Z
  • Kanada Kanada
Great crew, good food, amazing dive sites.

Saw lots of Nudibranches . Only 2 dives on the first day and one dive on the last day. I wish they accommodate a bit more dives. I have lost my wallet and they helped me a lot with regards to this unrelated incident. Thanks

Empfohlen für
Remote nature, clean rooms and friendly crew.
  • 9.6 Exzellent
  • Hooman Z
  • Kanada Kanada
Great crew, good food, amazing dive sites.

Saw lots of Nudibranches . Only 2 dives on the first day and one dive on the last day. I wish they accommodate a bit more dives. I have lost my wallet and they helped me a lot with regards to this unrelated incident. Thanks

Empfohlen für
Remote nature, clean rooms and friendly crew.
  • 8.0 Sehr Gut
  • Alain P
  • Italien Italien
A must done !

Exclusivité absolue sur les sites.Conditions de navigations excellentes.Fort belles plongée sans combinaison dans de l'eau à 33° . Bateau,propriétaire et équipage d'un grand professionalisme ; je recommande :)

Empfohlen für
Seul bateau pendant toute la semaine, très bon bateau,équipage et guides professionnels
  • 7.6 Gut
  • Jaime G
  • Spanien Spanien
Fantástico guia de buceo, buena tripulación pero estropeado en parte por un buceador

La transaparencia del Mar Rojo, sus colores y al no estar masificado permitieron ver en varias ocasiones Tiburones Martillo y tiburón tigre.

Empfohlen für
Guia de buceo Mohamed, no masificación, transaparencia y colores
  • 9.2 Hervorragend
  • Maria Begoña M
  • Spanien Spanien
Muy buena semana

Muy buena semana, salvo por uno de los clientes que se empeñó en hacerla vida imposible dentro y fuera del agua tanto a guías como a la tripulación.

Empfohlen für
Guías y buceo. Tripulación.. servicio.
  • 8.8 Klasse
  • Edward S
  • Irland Irland
Biodiversity like no where else in red sea

If you want to diving in a location and be the only boat, dive unexplored reefs, get personal with hammerhead and silky sharks. This is the trip for you. Experience needed as dive can be deep.

Empfohlen für
Diving, people and remoteness
  • 7.2 Gut
  • Heike L
  • Deutschland Deutschland
Spektakuläres tauchen

Neue Riffe, große biodiversität, nach Absprache eigenständiges tauchen möglich, spektakuläre weich und hartkorallenriffe und das wissen, dass die kaputten Korallen nicht durch Taucher sondern durch die Natur verursacht wurden.

Empfohlen für
The 3 best things are the Dive Guide, the staff and the reefs
  • 7.2 Gut
  • Alena Miriam S
  • Tschechische Republik Tschechische Republik
Unexplored part of the Red Sea

Corals are in perfect condition, visibility is good, there is no other boat there. However water was still warm in November and sharks could be seen deep only. Without those deep dives with shark sights the dive sites would be very repetitive I disagree with the guide approach to safety, firstly they provided me a stage cylinder for increased safety (I am qualified for that, never needed to use it and stayed within my qualification limits) and set me no limits although I asked, then they took it from me with very stupid reasoning. They also skipped 2 dives only because few people were interested.

Empfohlen für
Coral diversity, deep diving