Tauchsafaris in Süd-Malé-Atoll

Tauchsafaris zum Süd Male Atoll, ist ein Klassiker der Malediven für Tiefseearten. Hier wartet eine ganze Reihe Tauchplätze darauf entdeckt zu werden. Mit Top Plätzen für Grau-Riff- und Weiß-Spitzen-Riffhaien, Zackenbarschen, Napoleon Wrasse, Rochen, Schildkröten, Fledermausfische, Glasfischen, bis hin zu Nacktschnecken und Oktopussen bieten diese Tauchplätze eine unglaubliche Vielfalt. Befahren werden Cocoa Thila, Embudhoo Kandu, Kandooma Thila, Vadoo Caves und das Kuda Giri Wrack mit jeder Menge Haien, Rochen und Thunfischen.


Süd-Malé-Atoll Tauch-Bewertungen

  • 9,4 Hervorragend
  • 43 Verifizierte Rezensionen
  • 9.6 Exzellent
  • Irene Z
  • Deutschland Deutschland

Große Haie, sehr lohnenswert

Tauchen Süd-Malé-Atoll in September auf Emperor Voyager

  • 9.6 Exzellent
  • Petra W
  • Deutschland Deutschland

Walhai in einiger Entfernung und (: Schnorchler sonst gut

Tauchen Süd-Malé-Atoll in März auf Emperor Voyager