Schnorcheln Great Barrier Reef

Beim Schnorcheln in Australien muss man auf jeden Fall das faszinierende Great Barrier Reef besuchen, das vor der Küste von Queensland liegt und das längste Korallenriff der Welt ist.

Beim Schnorcheln in Australien muss man auf jeden Fall das faszinierende Great Barrier Reef besuchen, das vor der K\u00fcste von Queensland liegt und das lngste Korallenriff der Welt ist. \n\nDas Great Barrier Reef besteht aus 2900 Riffen und 900 Inseln und ist 2300 km lang. Hier findet man neben Weich- und Hartkorallen Gro\u00dffische wie den gefleckten Riesenzackenbarsch, Silberspitzenhaie, graue Riffhaie, Hammerhaie, Manta-Rochen, Napoleon-Lippfische und sogar Buckelwale."}" data-sheets-userformat="{"2":13281,"3":{"1":0},"8":{"1":[{"1":2,"2":0,"5":{"1":2,"2":0}},{"1":0,"2":0,"3":3},{"1":1,"2":0,"4":1}]},"9":0,"10":2,"11":3,"12":0,"15":"Proxima Nova","16":11}">Beim Schnorcheln in Australien muss man auf jeden Fall das faszinierende Great Barrier Reef besuchen, das vor der Küste von Queensland liegt und das längste Korallenriff der Welt ist.

Das Great Barrier Reef besteht aus 2900 Riffen und 900 Inseln und ist 2300 km lang. Hier findet man neben Weich- und Hartkorallen Großfische wie den gefleckten Riesenzackenbarsch, Silberspitzenhaie, graue Riffhaie, Hammerhaie, Manta-Rochen, Napoleon-Lippfische und sogar Buckelwale.