Tauchsafari New Britain

Bei einer Tauchsafari in New Britain in Papua-Neuguinea erforscht man unterschiedliche Tauchplätze. Wracks des 2. Weltkrieges aber auch atemberaubende Korallenriffe sorgen für Abwechslung. Steilwände die ins Unendliche abfallen, Korallenberge die von Kleintieren bewohnt sind, und seltsam geformte Hart- und Weichkorallen sorgen für einen unterhaltsamen Tauchgang. Adlerrochen, Barrakudas und graue Riffhaie sind regelmäßige Besucher. Sogar Pottwale und Dugongs wurden hier schon gesichtet.

Melden Sie sich an und erhalten Sie wöchentliche Angebote per E-Mail

Sie haben sich angemeldet - brauchen Sie mehr Infos? Folgen Sie uns auf Facebook