Lost Blue Hole (Blaues Loch) Tauchsafaris

Bahamas Aggressor

von US$ 264 / Tag
8,7 "Klasse"

BahamasUSD2,095 von

Die MV Aggressor ist eine 30m lange Luxusyacht, die dafür konzipiert wurde mit 14 Tauchern durch die Bahamas zu segeln. Kabinen haben eine individueller Klimaanlage, eigenes Bad und TV/DVD.

    Bahamas Aggressor

    Blackbeards Morning Star

    von US$ 143 / Tag
    9,2 "Hervorragend"

    BahamasUSD995 von

    Die Blackbeard’s Morning Star bietet das ganze Jahr über preiswerte Tauchsafaris zu den besten Tauchplätzen der Bahamas. Die drei bequemen Schlafraum-Kabinen sind mit Klimaanlage ausgestattet.

      Blackbeards Morning Star

      Der Tauchplatz Lost Blue Hole ist eine Senkgrube mit extremer Tiefe. Es liegt ca. 16km östlich von Nassau. Es hat einen Durchmesser von 25m, beginnt in 14m und ist 90m Tief. Senkgruben entstehen durch Lufttaschen in der Erde die Kollabieren. Dadurch können diese ausergewoehnliche Tiefen erreichen. Im Lost Blue Hole findet sich ein farbenfroher Korallen-Wald, Seefaecher und Schwamme die das Zuhause fuer verschiedene Meeresbewohner, wie Schnapper, Bernsteinmakrelen, Nassau Zackenbarsche und Franzosen-Kaiserfische.

      Lost Blue Hole (Blaues Loch) Tauch-Bewertungen

      8,8
      Klasse (von 10) 10
      Durchschnitts-Punktzahl von 3 Bewertungen Nur wer bereits über Liveaboard.com gebucht hat und an einer Tauchsafari teilgenommen hat, kann einen Review schreiben.
      Melden Sie sich an und erhalten Sie wöchentliche Angebote per E-Mail

      Sie haben sich angemeldet - brauchen Sie mehr Infos? Folgen Sie uns auf Facebook